Ethereum Preisanalyse 12. Mai

Ethereum hat in den letzten Tagen eine Achterbahnfahrt der Preisschwankungen erlebt, da die Münze zum ersten Mal seit November 2018 wieder über das Niveau von 200 $ klettern konnte. Die Kryptowährung konnte jedoch nicht über dem 200 $-Niveau bleiben und ist in den letzten 24 Stunden um insgesamt -4,45% zurückgegangen. Die ETH handelt derzeit rund 185,55 Dollar.

Ethereum bleibt auf Platz 2 unter den Top-Kryptowährungsprojekten nach Marktkapitalisierung, da es derzeit eine Marktkapitalisierung von 19,55 Milliarden US-Dollar hält.

Ein Blick auf die ETH/USD 1-Tages-Chart:

  • Seit unserer letzten ETH/USD-Analyse können wir sehen, dass es ETH/USD gelungen ist, den starken Widerstand auf dem Niveau von 185 $ zu überwinden und weiter über das Niveau von 200 $ zu klettern. Wir sehen jedoch, dass die ETH/USD unter die 200 $-Marke gefallen ist und nun auf dem vorherigen Widerstandslevel von 185 $ handelt, das nun als starke Unterstützung dienen sollte.
  • Von oben: Der nächste Widerstandswert liegt nun bei 194,60 $ und 200 $. Wenn die Käufer weiterhin über $200 bleiben, liegt der weitere Widerstand bei $208, $212 und $221.
  • Von unten: Die nächste Stufe der starken Unterstützung liegt nun bei 185 $. Weitere Unterstützung liegt dann bei 180, 170, 165 und 160 Dollar. Die Unterstützung bei 160 $ wird durch die 100-Tage-Gleitende Durchschnittslinie weiter erhöht.
  • Das Handelsvolumen hat in den letzten zwei Tagen einen deutlichen Anstieg erfahren.
  • Der RSI bleibt über 50, was darauf hindeutet, dass die Bullen immer noch die Kontrolle über den Schwung haben. Sollte der RSI jedoch beim Retracement unter 50 fallen, könnte Bitcoin in Richtung 160 $ zurückfallen.

Betrachten wir die ETH/BTC 1-Tages-Chart:

 

  • Nach unserer früheren ETH/BTC-Analyse können wir nach einer kurzen Erholung sehen, dass ETH/BTC bei 0,02815 BTC unter der bisherigen Unterstützung abstürzte und weiter unten in unsere hervorgehobene Unterstützung bei 0,0267 BTC überging. Diese Unterstützungsebene wird durch einen negativen Wert von 1.618 FIbonacci Extension Level (orange markiert) erreicht.
  • Von oben: Der nächste Widerstandswert liegt nun bei 0,0276 BTC und 0,028 BTC. Ein weiterer Widerstand liegt bei 0,029 BTC und 0,030 BTC.
  • Von unten: Die nächste Unterstützungsebene liegt nun bei 0,02676 BTC. Darunter liegt der signifikante 0,02586 BTC-Pegel. Dieses Niveau hatte den Markt während des Bullenlaufs 2017 stark gestützt und dürfte daher eine starke Unterstützung für die weitere Entwicklung bieten.
  • Der RSI bleibt weiterhin unter dem Niveau von 50. Für eine Erholung der ETH/BTC müsste der RSI über 50 steigen und wieder fallen.

AUTOR: YAZ SHEIKH