Bitcoin Skyrockets über $8K

Die letzten beiden Tage seit unserer letzten BTC-Preisanalyse waren wahrscheinlich die besten Tage für Bitcoin im Jahr 2019: Die Münze ist einfach unaufhaltsam.

Nach der Auflösung der 7000 $ hatte das 8000 $-Ziel, das wir in unserer jüngsten wöchentlichen Preisanalyse und -übersicht erwähnt hatten, sehr schnell erreicht. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels explodiert Bitcoin über $8000.

Noch vor einer Woche handelte die Münze um die 5700 Dollar. Vor weniger als zwei Monaten handelte Bitcoin unter 3800 Dollar. Das ist verrückt, aber das ist Krypto.

Was kann also Bitcoins aktuellen Bull-Run stoppen?

Jedes Asset, das zu schnell ansteigt, muss korrigiert und verlangsamt werden. Je länger es keine Korrektur gibt, desto tiefer wird die Korrektur wahrscheinlich sein, wenn sie stattfindet.

Vorhin haben wir erwähnt, dass Binance seine Ein- und Auszahlungen am Dienstag fortsetzen wird. Dies kann sich durchaus auf die Kryptomärkte auswirken. Wenn Binance nicht im Spiel ist, ist es einfacher, den Preis zu erhöhen.

Außerdem geben Gründe wie die fallenden Aktienmärkte, die Einführung von Whole Foods, der Start von Bakkt im Juli – grünes Licht für die weitere Expansion der Kryptowährung.

Gesamtmarktkapitalisierung: 233 Milliarden Dollar

Bitcoin Marktkapitalisierung: 140,7 Milliarden Dollar

BTC Dominanz: 60,5%.

Blick auf die 1-Tages- und 4-Stunden-Chart

– Unterstützung/Widerstand:
Ab sofort handelt Bitcoin über $8000. Der nächste große Widerstandswert liegt im Bereich von $8200 – $8300, dem Höchststand von Ende Juli 2018. Weiter erhöhter Widerstand liegt bei den Stufen 8500 $, 8800 $ und 9000 $.

Von unten betrachtet, sind die $8000 nun die nächstgelegene Unterstützungsebene. Unten liegt der Widerstand, der die Unterstützungsebenen $7800, $7600, $7400 und $7000 drehte. Eine vernünftige und gesunde Korrektur kann sogar bis in den 6.000-Dollar-Bereich zurückgehen.

– Handelsvolumen: Endlich sehen wir etwas grünes Volumen! Die Volumenkerzen der letzten zwei Tage sehen toll aus. Das Geld wird an den Markt getrieben, was auch der OBV-Indikator der Tages-Chart zeigt.

– RSI der Tages-Chart: Wie bereits in unserer vorherigen Analyse erwähnt, nähert sich Bitcoin den 88-90 RSI-Werten. Bitcoin gelang es nicht, den obigen Wert nach Erreichen des 88 RSI zu durchbrechen. Der RSI fand bei 80 Unterstützung und wird ab sofort, angesichts des erwähnten Widerstandsbereichs, erneut unterstützt.

– BitFinex eröffnet Short-Positionen: In den letzten Tagen haben wir einen kurzen Squeeze erlebt, da die Anzahl der offenen Short-Positionen bei 26K liegt, nachdem sie in der vergangenen Woche einen Höchststand von 32,7K BTC offenen Short-Positionen erreicht hatte.

BTC/USD BitStamp 4-Stunden-Diagramm

BTC/USD BitStamp 1-Tages-Chart

AUTOR: YUVAL GOV