Bitcoin 2 gewinnt die Top 25 der Marktkapitalisierung.

Ein zufälliger Vermögenswert flog heute in die Charts und gewann über einen Zeitraum von 24 Stunden mehr als 5.000 % an Wert, scheinbar als Gegenstand einer Pump- und Dumpingaufgabe.

Bitcoin 2 (BTC2) riss sich am 6. Juni den Weg in die Top 25 der Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung und erreichte laut CoinMarketCap-Daten einen Höchststand von 29,27 $ pro Münze.

Ob es nun ein trauriger Witz ist, eine gewöhnliche Pumpe und Müllhalde, aber Tatsache ist, dass eine zufällige Münze, die leicht als „Bitcoin 2“ registriert werden kann und sich so schnell unter die Top 25 Münzen geschlichen hat.


Bild mit freundlicher Genehmigung: CoinMarketCap.com

Am 5. Juni verzeichnete der Vermögenswert Preise um die 0,50 $. Einen Tag später startete die Münze in die Stratosphäre, ähnlich wie bestimmte Mikrokappen im Jahr 2017.


Bild mit freundlicher Genehmigung: CoinMarketCap.com

Die Münze, die zu Beginn dieses Artikels bei 24,50 $ gehandelt wurde, warb für eine Marktkapitalisierung von 423.545.927 $, bei einem Volumen von nur 126.947 $ in den letzten 24 Stunden.

Bei der zweiten Inspektion während des Schreibens dieses Artikels ist das Asset bereits wieder auf rund 6,55 US-Dollar gesunken und liegt damit auf dem 63. Platz unter den Top-Marktkapitalien von CoinMarketCap und hält eine Marktkapitalisierung von 113.305.462 US-Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Bild mit freundlicher Genehmigung: CoinMarketCap.com

Der Vermögenswert ist nur an zwei Börsen notiert – Crex24 und Escodex. Beide Börsen haben Bitcoin 2 (BTC2) gepaart mit Bitcoin (BTC). Laut den Zahlen von CoinMarketCap scheint Crex24 den größten Teil der Handelsaktivitäten des Vermögenswertes während der Börsensaison durchgeführt zu haben.

BTC2 zeigt auch eine vergleichbare Anzahl von Münzen wie BTC in Bezug auf die Umlaufversorgung. BTC2 scheint ein Umlaufangebot von 17.288.579 zu haben, während BTC 17.744.575 Münzen im Umlauf beherbergt.

AUTOR: BENJAMIN PIRUS