Was gibt es über den Anbieter XTB zu sagen?

Sie möchten sich genauer über den Broker XTB informieren? Welches Gesamtpaket an Leistungen kann er seinen Kunden bereitstellen? Und was sind die wichtigsten Infos hierzu? In unserem XTB Broker Beitrag gibt es alle wesentlichen Details!

XTB Broker: Was sollten Sie allgemein über den Anbieter wissen?

Der Broker XTB stammt aus Warschau, wo sich auch der Hauptsitz des Unternehmens befindet. Darüber hinaus gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an verschiedenen Niederlassungen, unter anderem auch in Frankfurt am Main.

Der Broker wird sowohl durch die polnische als auch durch die deutsche Finanzaufsicht kontrolliert und reguliert. Somit bleibt kein Raum für Betrug, wir können also davon ausgehen, dass es sich hierbei um einen seriösen Anbieter handelt.

  • Darüber hinaus punktet XTB mit einem breiten und umfassenden Handelsangebot.
  • So kann man nicht nur mit Aktien und Indizes, sondern auch mit Währungspaaren und Rohstoffen handeln.

Der maximale Hebel liegt bei 1:200, was ein durchschnittlicher Wert ist. Besonders gut gefällt uns bei unserem Test, dass keinerlei Mindesteinlage erforderlich ist – man kann also gleich drauflos traden.

Welche XTB Broker Kontomodelle gibt es?

Wer bei dem Broker ein Konto eröffnen möchte, kann dies gratis tun und sich zwischen verschiedenen Account Versionen entscheiden. Diese unterscheiden sich hinsichtlich der angebotenen Spreads sowie der Handelsmöglichkeiten.

Linktipp: Wie geht das Online Trading beim Anbieter?

  • Für Trader mit einem hohen Sicherheitsbedürfnis empfiehlt sich das Basic Konto. Hier kann man von festen Spreads ab 1,6 Pips bei den Majors, einer garantierten Ausführung vom Stopp Los Intraday zum Festpreis und von einem maximalen Hebel zwischen 1:200 und 1:100 profitieren.
  • Das Standard Konto ist ideal für all jene, die von niedrigen Spreads profitieren möchten. Diese fallen bei der Variante variabel aus und betragen im Durchschnitt 1,2 Pips. Allerdings kann es zu vorübergehenden Ausweitungen kommen, bedingt durch eine erhöhte Volatilität – dies gilt es zu beachten! Auch Stopp Loss Aufträge werden nicht angeboten.
  • Trader mit einer hohen Erfahrung sollten sich das Professional Konto genauer ansehen. Hier werden besonders anspruchsvolle wie ausgereifte Strategien zur Verfügung gestellt. Durch das direkte Weiterleiten zum Liquiditätspool kann man vom optimalen Marktangebot profitieren. Der Spread hier ist mit durchschnittlich 0,6 Pips noch einmal geringer. Doch fallen hierbei Kommissionen an – wenngleich diese mit 0,08 % bei den Aktien CFDs sowie 3,50 Euro für das Eröffnen und Schließen einer Währungs-, Rohstoff- oder Indizes-Position auch eher gering sind.
  • Darüber hinaus wird auch ein echtes ECN Konto mit einer Flat Option bereitgestellt. Hierfür zahlt man statt der Kommission einen monatlichen Festpreis – in mehreren Varianten: 199 Euro für 0 bis 49,99 Lots im Monat; 499 Euro für 50 bis 499,99 Lots im Monat oder 1,499 Euro für mindestens 500 Lots im Monat.

Was gibt es über den XTB Broker noch zu wissen?

Der Broker aus Polen stellt mehrere leistungsfähige Plattformen zur Verfügung, die stabil laufen und mit ihrer übersichtlichen und klaren Gestaltung zu überzeugen wissen.

So etwa die hauseigene und webbasierte xStation, die eine intuitive Bedienung ermöglicht und für eine gute Übersicht sorgt. Sämtliche Orders lassen sich mit nur einem Klick platzieren und ausführen. Features wie Video und Text News sowie ein Wirtschaftskalender helfen zudem dabei, die aktuellen Marktentwicklungen stets im Blick zu haben.

  • Auch die bewährte Plattform Meta Trader 4 wird angeboten.
  • Diese wird bereits von zahlreichen anderen Brokern verwendet und geschätzt.
  • Neben einer guten Übersicht sind hier die interaktiven Live Charts, Analyse Tools und Realtime Kurse besonders überzeugend.

Auch mobiles Trading ist bei XTB übrigens möglich: In den App Stores von Google Play sowie von Apple stehen Anwendungen für iOS und Android Geräte für das Handeln von unterwegs aus zur Verfügung, die gratis heruntergeladen werden können.

Rate this post