Kann man ein Demokonto bei Optionbit nutzen?

Sie sind am Überlegen, sich bei dem Anbieter Optionbit anzumelden? Doch wollen Sie sich vorab noch über dessen Angebot informieren? Und in Erfahrung bringen, ob ein Demo Account zur Verfügung gestellt wird? In unserem Optionbit Demo Konto Beitrag erfahren Sie es!

Warum ein Optionbit Demo Konto?

Das Nutzen eines Demo Kontos weist gleich mehrere Vorteile auf. So eröffnet es den noch unerfahrenen Tradern die Möglichkeit, sich erst einmal Schritt für Schritt an den Online Handel heran zu tasten. Und das, ohne dabei auch nur das geringste Risiko eingehen zu müssen. Auf diese Weise kann man daher in aller Ruhe und ganz entspannt feststellen, ob einem das Online Trading an sich überhaupt zusagt. Eine Gelegenheit, die daher unbedingt genutzt werden sollte!

  • Auch von Tradern mit bereits einigen Kenntnissen und Erfahrungen.‘
  • Denn diese haben die Möglichkeit, neue Strategien, die sie bisher noch nicht kannten, ohne Risiko eines Geldverlusts auszuprobieren.

Und das alles bei realistischen Marktbedingungen, versteht sich. Ein weiterer günstiger Nebeneffekt der Nutzung eines Demo Accounts: Man wird gleichzeitig mit der Plattform und deren Funktionsweise vertraut. Und kann für sich herausfinden, ob einem die angebotenen Funktionen und Leistungen überhaupt zusagen.

Daher empfehlen Experten, erst einmal das eigene Können im virtuellen Handeln zu erproben. Auf diese Weise lassen sich nicht nur wertvolle Erfahrungen gewinnen. Sondern man stellt gleichzeitig fest, wie belastbar die persönlichen Strategien in Wirklichkeit sind.

Dehnen Sie dieses Training aber nicht endlos aus – schließlich soll ja auch irgendwann ein wenig Geld verdient werden! Zumal ein Demokonto in den meisten Fällen nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung gestellt wird. Schließlich möchte der Broker ja auch Geld am Kunden verdienen…

Linktipp: Wie geht es mit dem Anmelden?

Gibt es überhaupt ein Optionbit Demo Konto?

Dass ein solches Konto bereitgestellt wird, ist leider alles andere als selbstverständlich. Zwar hat sich in dieser Hinsicht in den letzten Jahren zum Glück so einiges getan. Zum Standardprogramm gehört der Demo Account aber längst noch nicht.

  • Bei Optionbit kann man jedoch ein Demokonto finden.
  • Das auch völlig kostenlos genutzt werden kann.

Dies ist sogar NICHT an die Bedingung geknüpft, vorab ein reguläres Konto eröffnen zu müssen – wie dies bei den meisten anderen Anbietern der Fall ist. Daher muss auch die Frage nach der Mindesteinlage nicht weiter beachtet werden, was es für den Trader umso angenehmer macht.

Um ein Demo Konto bei dem Broker einzurichten, muss man lediglich einige wenige Minuten einplanen. Wenden Sie sich mit Ihrer Bitte an den Support, der sich anschließend darum kümmern wird, das Handelskonto in einen Demo Account umzuwandeln.

  • Der Support selbst kann per Mail, per Telefon oder per Live Chat kontaktiert werden.
  • Er zeichnet sich durch eine gute Erreichbarkeit aus.
  • Und ist bemüht, sich möglichst schnell um die Fragen und Anliegen der Kunden zu kümmern.

Wurde das Demo Konto eingerichtet, kann man sich als Trader über ein virtuelles Guthaben von 500 US Dollar freuen, mit dem gleich getradet werden kann. In diesem Zusammenhang können sämtliche Tools genutzt werden, die auch beim Live Konto zur Verfügung gestellt werden. Dies macht das Trading natürlich noch einmal realistischer – beste Voraussetzung also für einen erfolgreichen (späteren) Handel!