IQ Option Vorschau

Sie möchten mehr über den Broker IQ Option erfahren? Was kann er seinen Kunden bieten? Und wie gut ist er wirklich? Wir haben uns den Anbieter einmal genauer angesehen!

    1. IQ Option Review – welche Konten werden angeboten?

IQ Option gehört im Bereich der Binäre Optionen Broker zu den erfahreneren. Der Hauptsitz befindet sich in der zypriotischen Hauptstadt Nikosia, daher wird der Anbieter auch von der europäischen Finanzaufsicht CySEC reguliert und überwacht. Daher kann man davon ausgehen, dass es sich bei IQ Option um einen seriös arbeitenden Broker handelt.

  • Die Webseite selbst ist relativ übersichtlich gestaltet.
  • Sie bietet für Einsteiger wie Fortgeschrittene zahlreiche interessante und attraktive Features, was das Traden noch einmal spannender gestaltet.

Darüber hinaus können Kunden ein gratis Demo Account beantragen. Bedingung hierfür ist allerdings, dass man sich vorher für ein echtes Konto anmeldet. Das Demokonto selbst ist zeitlich unbefristet, es gibt zudem keine Mindesteinzahlung in diesem Bereich. Auf diese Weise kann man ohne Risiko und ganz unverbindlich sämtliche Strategien und Vorgehensweisen ausprobieren beziehungsweise sich erst einmal an die Sache heranwagen.

Linktipps zu IQ Option:

[ezcol_1third]

[/ezcol_1third] [ezcol_1third]

[/ezcol_1third] [ezcol_1third_end]

[/ezcol_1third_end]

Wer ein echtes Konto eröffnen möchte, muss die Mindesteinzahlung in Höhe von 10 US Dollar beachten. Man kann diese Einzahlung auf verschiedene Arten vornehmen – wie etwa per Kreditkarte oder per Überweisung.

  • Dies macht das Handel mit binären Optionen auch für Kleinanleger attraktiv.
  • Wer mindestens 1.000 US Dollar einzahlt, erhält einen VIP Account.
  • Auf diese Weise kann man von einem Bonus von bis zu 80 %, der Teilnahme an Trading Wettbewerben und weiteren Vergünstigungen profitieren.
    1. IQ Option Review: Was gibt es noch zu wissen?

Die Plattform selbst ist kundenfreundlich gestaltet und bietet eine ganze Reihe an verschiedenen Features. Insgesamt gibt es über 70 unterschiedliche Assets, mit denen man traden kann. Ergänzt wird dies durch eine Reihe von Handelsinstrumenten, die je nach Belieben ausgewählt werden können.

Mobiles Trading wird jedoch (noch) nicht angeboten – ein Punkt, der gerne noch verbessert werden darf. Auch einen Bonus für „normale“ Kunden sucht man bei IQ Option bislang vergebens.

    1. Wie lautet unser IQ Option Review Fazit?

Insgesamt kann der Broker IQ Option als seriös und vertrauenswürdig eingestuft werden. Dies lässt sich nicht nur an der offiziellen Regulierung durch die CySEC erkennen, sondern auch daran, dass man mit den sensiblen Kundendaten verantwortungsvoll umgeht.

Ferner punktet der Broker mit der geringen Mindesteinzahlung von nur 10 US Dollar, so dass man auch mit kleinerem Geldbeutel in den Handel einsteigen kann. Beeindruckend ist auch die professionelle und übersichtliche Gestaltung der Webseite – ein weiteres Plus.

Ergänzt wird dies durch eine sehr gute Auswahl an verschiedenen Assets, die Bereitstellung eines gratis Demo Accounts sowie die diversen Handelsinstrumente, aus denen man als Kunde wählen kann.

Doch gibt es auch einige kleine Wehmutstropfen: So wird bislang kein Mobile Trading angeboten, so dass man stationär handeln muss. Auch der Kundenservice war bei unserem Test mitunter etwas schwer erreichbar – andere waren bei der Beantwortung von Fragen wesentlich schneller. Zu erwähnen ist auch, dass nur VIP Kunden in den Genuss eines Bonus kommen, der höchstens 80 % betragen kann.

Rate this post