Was gibt es über den Web Auftritt von eToro zu sagen?

Sie spielen mit dem Gedanken, sich bei dem Social Trading Broker eToro anzumelden? Doch wollen Sie sich erst einmal mit dem Web Auftritt des Anbieters vertraut machen? Wie gut ist die Plattform – und was sollten Sie noch alles hierzu wissen? In diesem Beitrag erfahren Sie es!

Wie gut ist das eToro Web Angebot?

eToro verwendet bei eine eigens entwickelte Plattform, den eToro WebTrader. Dieser läuft webbasiert, es ist also kein Download erforderlich! Somit ist man nicht an ein bestimmtes Gerät oder an ein Betriebssystem gebunden, was das Ganze umso angenehmer gestaltet.

Hierzu noch ein Hinweis: immer wieder sind online „eToro Download“ Angebote zu finden. Doch stammen diese stets von externen Seiten – und nicht von dem Broker selbst! Diese Links führen zudem in der Regel ins Leere – sie können daher guten Gewissens außer Acht gelassen werden.

Doch schauen wir uns nun mal die Webplattform etwas genauer an. Diese überzeugt uns mit ihrem übersichtlichen und modernen Design, so lässt sich auch das Gewünschte schnell und ohne Federlesens finden.

  • Alle wichtigen Funktionen sind mit enthalten.
  • Somit ist eine gute Analyse und ein erfolgreiches Trading möglich.

Wichtig ist natürlich auch, dass die Plattform selbst stabil läuft und kein Absturz befürchtet werden muss. Bei eToro ist dies der Fall – und das ist ein weiteres gutes Zeichen.

Unser Fazit: eToro stellt seinen Kunden eine gut funktionierende und übersichtlich gestaltete Handelsplattform zur Verfügung. Der eToro WebTrader wurde eigens für den Anbieter entwickelt und läuft webbasiert, es ist also kein extra Download notwendig. Darüber hinaus kann man sich über eine gute Auswahl an verschiedenen Funktionen fürs Trading sowie für die Analyse freuen.

eToro Web – und was ist mit OpenBook?

Wie bereits oben erwähnt handelt es sich bei eToro um einen Social Trading Broker. Konkret bedeutet dies, dass alle Mitglieder in einem Netzwerk miteinander verknüpft sind. Alle Handelsaktivitäten und Profile können somit gefunden werden.

Linktipps zu eToro:

[ezcol_1third]

[/ezcol_1third] [ezcol_1third]

[/ezcol_1third] [ezcol_1third_end]

[/ezcol_1third_end]

Dies ist besonders für Trader interessant, die bislang noch über keine große Erfahrung im Trading Bereich verfügen. Denn sie können sich die Herangehensweise und die Strategien besonders erfolgreicher Händler, sogenannter Signalgeber oder Gurus, genauer ansehen.

  • Und zu deren Followern werden.
  • Sich von ihnen wertvolle Tipps holen.
  • Und deren Strategien eins zu eins übernehmen.

Das lohnt sich übrigens auch für die Signalgeber. Denn diese erhalten von eToro für jeden Kopierer oder Follower eine Provision – und das ist ein sehr netter Zuverdienst.

Darüber hinaus kann man natürlich auch mit anderen Mitgliedern direkt in Kontakt treten, sie um Rat fragen oder im Forum Probleme erörtern. Insgesamt gibt es zahlreiche Funktionen und Angebote auf der Plattform, was die Interaktion umso spannender und ergiebiger macht. Ein Angebot, das seitens eToros stetig weiter verbessert und optimiert wird. kein Wunder also, dass der Broker in diesem Bereich längst eine Vormachtstellung innehat!

Unser Fazit: Auf der Handelsplattform OpenBook können die Mitglieder gemeinsam interagieren und miteinander in Kontakt treten. So können sich noch unerfahrene Trader wertvolle Ratschläge und Tipps holen sowie die Strategien besonders erfolgreicher Händler kopieren. Diese wiederum können sich über eine Provision freuen, die von eToro für jeden Kopierer gezahlt wird.

Rate this post