Betrügt Anyoption?

Sie überlegen, sich beim Binäre Optionen Broker anyoption anzumelden? Doch wollen Sie vorher in Erfahrung bringen, ob es sich hierbei um einen seriösen Anbieter handelt? Und wie empfehlenswert er letzten Endes ist? Bei uns erfahren Sie genau das!

    1. Ist anyoption seriös oder nicht?

Anyoption gehört zu denjenigen Online-Brokern, die die meiste Erfahrung im Bereich binäre Optionen Handel vorweisen können. Bereits seit 2009 aktiv, kann er sich eines guten Rufs unter Experten wie unter Tradern erfreuen.

Somit spricht sehr viel dafür, dass dieser Broker vertrauenswürdig agiert. Doch ist dem auch so? Fakt ist, dass es sich um einen erfahrenen Anbieter handelt, der mit einer professionell gestalteten Plattform aufwarten kann. Der Hauptsitz von anyoption befindet sich in Zypern, somit wird der Broker von der europäischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und überwacht.

  • Daher kann man davon ausgehen, dass sämtliche EU Richtlinien eingehalten werden.
  • Und dass es sich bei anyoption um einen seriös arbeitenden Broker handelt.

Negativen Vorfällen und Betrügereien wird somit über eine strenge Kontrolle Einhalt geboten. Kein Wunder also, dass es in der Hinsicht kaum Klagen über anyoption gibt – ganz im Gegenteil, auch im Netz überwiegen die positiven Erfahrungen. Zumal gerade die CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) für ihre gründliche und zuverlässige Arbeit bekannt ist.

    1. Wie seriös ist anyoption wirklich?

Mit einer umfassenden Regulierung ist es natürlich nicht getan. Nicht minder wichtig ist, dass ein Broker verantwortungsvoll mit sensiblen Kundendaten umgeht und Angaben über Adresse, Telefonnummer oder gar Bankdaten nicht an unbefugte Dritte weitergibt. Dies ist bei anyoption der Fall – sie achten sehr darauf, dass die Daten nur von Befugten verwaltet werden.

  • Darüber hinaus legen sie großen Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit den Geldern ihrer Kunden.
  • Diese werden getrennt von dem Unternehmenskapital auf europäischen Bankkonten verwahrt.
  • Auch dies ist ein klares Indiz dafür, dass es sich bei anyoption um einen seriösen Anbieter handelt.

Und noch auf eine weitere Sache wollen wir an dieser Stelle eingehen: Dieser Broker stellt seinen Kunden eine ausgereifte Plattform zur Verfügung, die per SSL Verschlüsselung funktioniert. Auf diese Weise wird das Traden noch einmal sicherer.

Linktipp: Wie funktioniert der Anbieter?

Natürlich gibt es den ein oder anderen negativen Bericht und gar den Vorwurf einer unseriösen Vorgehensweise seitens anyoption. Bei einem Broker, der schon so lange auf dem Markt tätig ist, ist dies jedoch wenig verwunderlich. Zumal es sich in der Mehrzahl um die Beiträge von frustrierten Tradern handelt, die nicht den gewünschten Erfolg beim Handel mit binären Optionen hatten. Und nun den Broker dafür zur Verantwortung ziehen wollen. Objektive Hinweise auf eine unseriöse Arbeitsweise von anyoption konnten wir bei unseren umfassenden Recherchen nicht finden.

    1. Wie lautet unser anyoption seriös Fazit?

Insgesamt kann man sagen, dass es sich bei dem Broker anyoption um einen sehr seriösen Anbieter handelt. Er legt großen Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang sowohl mit Kundendaten als auch mit deren Geldern. Darüber hinaus setzt er auf eine SSL Verschlüsselung – auch dies ein wichtiges Indiz dafür, dass hier seriös gearbeitet wird.

Nicht zuletzt untersteht anyoption der Regulierung durch die europäische Finanzaufsichtsbehörde CySEC, so dass alle wichtigen Richtlinien in diesem Zusammenhang eingehalten werden.